Mavis:

Hallo liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Tierheims Zweibrücken,

vor einigen Monaten haben wir bei euch eine kleine Katze (Chopette) adoptiert und können stolz sagen, dass sie sich gut in ihr neues Zuhause eingefunden hat. Sie hört inzwischen auf den Namen Mavis und mit den beiden schon vorher anwesenden Katzen versteht sich die Kleine blendend. Sie schafft es sogar meinen sonst sehr gemütlichen Kater zum spielen zu bewegen und ist im Allgemeinen von sehr freundlichem Gemüt.

Ihre anfängliche Scheu hat sie schnell überwunden, man konnte sie durch viele Streicheleinheiten aus ihrem Schneckenhäuschen herauslocken.

Wir sind mit der Kleinen sehr zufrieden - und jeden Tag bereichert sie durch ihre verschmuste und drollige verspielte Art. Für uns war sie ein wahrhafter Goldfang.

Anbei noch ein paar Bilder von ihr und ihren Mitkatzen.

Mit freundlichen Grüßen

Maria-Alina H. und Henning P.

Mavis & PompiMavis & Gaia

Zurück zur Übersicht